Prof. Dr. Eva Neuland

Germanistik/Didaktik der deutschen Sprache und Literatur


Kontakt

Büro: O.08.09
Tel.: (0202) 439 2147
E-Mailneuland{at}uni-wuppertal.de

Team Neuland

 Wissenschaftliche und studentische Mitarbeiter/-innen:                                                     

 Mareen Dusi, Benjamin Könning, Natascha Milewski, Elisa Wessels (Internationale Kooperationsprojekte, Forschungsprojekte zur Jugendsprache und zur sprachlichen Höflichkeit)

E-Mail: teamneul{at}uni-wuppertal.de

 

Seit dem Sommersemester 2013 führe ich keine regelmäßigen Lehrveranstaltungen an der BUW mehr durch. Mit der Unterstützung der Arbeitseinheit Team Neuland werden noch internationale Kooperations- und Forschungsprojekte durchgeführt und Sonderveranstaltungen organisiert. Inländische und ausländische Promovenden werden im Forschungskolloquium betreut.

Für Prüfungen (Lehramt) sowie MEd-Thesen, eingeschränkt auch BA-Thesen stehe ich nach Absprache noch zur Verfügung.

Die nächsten Sprechstunden finden nach Absprache statt.

Bitte senden Sie vorab eine Email an: teamneul{at}uni-wuppertal.de und melden sich zur Sprechstunde an.


AKTUELLES

Veranstaltungen

Wissenschaftliche Vorträge 2016

  • „Höflich? Respekt!“ Jugendtypische Umgangsformen mit sprachlicher Höflichkeit (Vortrag auf der 8. Internationalen Konferenz zur Jugendsprache, Graz 26.5. 2016)
  • Wandel von Umgangsformen im heutigen Deutsch (Vortrag auf dem XIII. internationalen türkischen Germanistik Kongress, Antalya, 11.-14.5 2016)
  • Sprachliche Höflichkeit im heutigen Deutsch zwischen Kontinuität und Wandel (Vortrag an der Università degli Studi di Genova, Genua 29.4. 2016)

  • Variation im heutigen Deutsch (Vortrag an der Università degli Studi di Genova, Genua 29.4.2016)

  • Erzählen im Alltag: Formen, Funktionen, Kompetenzen (Vortrag an der Università degli Studi di Genova 27.4.2016) 

Wissenschaftliche Vorträge 2015

  • Jugendsprachen und Jugendkulturen gestern und heute (Vortrag an der Pädagogischen Hochschule Freiburg 15.12.2015)
  • Ausgewählte Aspekte sprachlichen Wandels im Gegenwartsdeutschen (Vortrag an der Ege-Universität in Izmir 15.10.2015)
  • Gesprächsmuster und Variationen der mündlichen Kommunikation im DaF-Unterricht (Vortrag an der Ege-Universität in Izmir 14.10.2015)
  • Interkulturalität – Herausforderung für Sprachforschung und Sprachlehre (Vortrag auf der 2. Jahrestagung des Forschungszentrums Deutsch in Mittel-, Ost-und Südosteuropa, Budapest 1.10.2015)
  • Wandel sprachlicher Höflichkeit im heutigen Deutsch? (Vortrag an der Universität Budapest 30.09.2015)
  • Jugendsprachen gestern und heute - mit Blick auf Anglizismen: heute neu? (Vortrag im GfdS-Zweig Duisburg 25.06.2015)
  • Sprachwandel – (k)ein Thema im DaF-Unterricht?  (Vortrag beim 10. Nordisch-Baltischen Germanistentreffen 2015 in Tallinn 12.06.2015)
  • Sprachliche Höflichkeit bei Jugendlichen heute: Widerspruch oder Wandel? (Vortrag an der Universität Warszawa 02.06.2015)
  • Sprachliche Höflichkeit im heutigen Deutsch zwischen Kontinuität und Wandel (Vortrag an der Universität Warszawa 30.05.2015)
  • Grundzüge und Entwicklungen der germanistischen Soziolinguistik mit dem Schwerpunkt: Sprachgebrauch und Generation (Vortrag an der Universität Wroclaw 27.05.2015)
  • Textmuster, Mischungen und Variation (Vortrag an der Universität Genua 07.05.2015)
  • Jugendsprachen gestern und heute (Vortrag an der Universität Genua 05.05.2015)
  • Sprachvariation und Sprachwandel: Jugendsprache und Standardsprache (Vortrag an der Universität Genua 04.05.2015)
  • Sprachliche Höflichkeit bei Jugendlichen heute - Wiederspruch oder Wandel? (Vortrag im GfdS-Zweig Siegen 27.01.2015)

Wissenschaftliche Vorträge 2014

  • Wörter im Sprachgebrauch Jugendlicher (Vortrag mit Workshop an der Università Roma III, Rom 14.10.2014)
  • Sprachkontrastiv, kulturkontrastiv, transkulturell, interkulturell? Möglichkeiten sprachvergleichender Betrachtungen (Vortrag mit Workshop an der Università Roma III, Rom 15.10.2014)
  • Variation im heutigen Deutsch - eine Herausforderung für Sprachforschung und Sprachlehre (Vortrag an der Rykkio-Universität, Tokio 04.07.2014)
  • Höflichkeit bei Jugendlichen heute: Widerspruch oder Wandel? (Vortrag auf dem 42. Linguisten-Seminar der Japanischen Gesellschaft für Germanistik (JGG), Hayama 01.09.2014)
  • Die Rolle der Jugendsprache in der deutschen Gegenwartssprache: Bedrohung oder Bereicherung? (Vortrag auf dem 42. Linguisten-Seminar der Japanischen Gesellschaft für Germanistik (JGG), Hayama 31.08.2014)
  • Grundzüge und Entwicklungen der germanistischen Soziolinguistik (Vortrag auf dem 42. Linguisten-Seminar der Japanischen Gesellschaft für Germanistik (JGG), Hayama 30.08.2014)
  • Reflektierte Höflichkeit: eine neue Perspektive für die interkulturelle Sprachdidaktik (Vortrag an der Universität Kyoto, Kyoto 27.08.2014)
  • Variation im heutigen Deutsch - eine Herausforderung für Sprachforschung und Sprachlehre (Vortrag an der germanistischen Abteilung der Universität Hakata, Hakata/Kyushu 24.08.2014)
  • Interkulturalität - immer noch eine Herausforderung für Linguistik und Deutsch als Fremdsprache (Vortrag im Rahmen der Sommerschule: Interkulturelle Germanistik in Wissenschaft und Lehre an der BU Wuppertal, 03.07.2014)
  • Jugendsprachen gestern und heute (Vortrag im UNESCO-Club Wuppertal e.V., 02.07.2014)
  • Vielfalt und Wandel im heutigen Deutsch: Die Rolle der jüngeren Generationen (Vortrag an der Universität Istanbul 06.05.2014)
  • Sprache und Generation in der Werbung (Vortrag mit Workshop an der Universität Istanbul 06.05.2014)
  • Wandel sprachlicher Ausdrucksformen von Höflichkeit im heutigen Deutsch (Vortrag an der Ege-Universität Izmir 30.04.2014)
  • Textsorten und Textsortenstile: Muster - Mischungen - Variation (Seminar an der Ege-Universität Izmir 30.04.2014)
  • Sprache der Generationen - Hängt Sprache vom Alter ab? (Vortrag in der Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut, Brixen 15.04.2014)
  • Jugend und Sprache - Ein interkultureller Vergleich (Vortrag der Gesellschaft für deutsche Sprache/Zweig Bozen, Bozen 14.04.2014)
  • Jugendsprache und Schule: Schule als sprachlicher und sozialer Erfahrungsraum für Jugendliche (Plenarvortrag, 7. Internationale Konferenz zur Jugendsprache: Jugendsprache in Schule und Unterricht, Karlsruhe 03.04.2014)

Laufende und geplante Tagungs- und Drittmittelprojekte

  • DFG-Forschungsprojekt von Prof. Dr. Neuland und Arbeitsgruppe: Sprachliche Höflichkeit bei Jugendlichen in Deutschland 
  • Internationale Fachkonferenz in Wuppertal 29.9. - 1.10. 2016 (zus. m. C. Ehrhardt): Sprachliche Höflichkeit: Historische, aktuelle und künftige Perspektiven
  • Deutsch-Ägyptisches Kooperationsprojekt zwischen der BUW und der Ain Shams U Kairo

    • Sommerschule an der BUW 30.06. - 04.07.2014: Interkulturelle Germanistik in Forschung, Lehre und Nachwuchsförderung
    • Fachtagung in Kairo 17.11. - 20.11.2014: Interkulturelle Kommunikation
    • Herbstkonferenz an der BUW 16.11.2015 - 20.11.2015: Identitätskonstruktionen in Sprache und Literatur, Wuppertal

  • Internationale Fachkonferenz in Pisa, Italien 23. - 25.10.2014 (zus. m. M. Foschi Albert, M. Hepp, M. Dalmas): Texte im Spannungsfeld von medialen Spielräumen und Normorientierung. Interkulturelle Perspektiven der internationalen Germanistik

Suche

Aktuelles

  • JOBTALK
    Berufsfelderkundung für Studierende der Literatur- und Geisteswissenschaften[mehr]
  • Narratologisches Kolloquium des ZEF
    Erzählen und Lesen[mehr]
  • PUBLIKATION: Transgression und Intermedialität.
    Hg. von Walter Delabar, Ursula Kocher und Isabel Schulz.[mehr]
  • PUBLIKATION: Else Lasker-Schüler: Die Gedichte. [Neuausgabe nach den Erstdrucken.]
    Hg. und kommentiert von Gabriele Sander.[mehr]
  • PUBLIKATION: Julia Abel/Christian Klein (Hrsg.): Comics und Graphic Novels. Eine Einführung
    Diese Einführung liefert einen Überblick über die historisch-kulturellen, theoretischen und...[mehr]
Mai 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 27 28 29
30 31  

Kontakt

Bergische Universität Wuppertal

Fachbereich A: Germanistik

Didaktik der deutschen Sprache und Literatur

Gaußstr. 20

42119 Wuppertal

 

Gebäude O, Ebene 08

Gebäude P, Ebene 07