Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • IPIW-Tagung: "(Un-)Gleichzeitigkeiten" vom 26. bis 29.09. 2017 an der Bergischen Universität
    Vom 26. bis 29. September 2017 findet erneut eine internationale und interdisziplinäre IPIW-Tagung...[mehr]
  • PUBLIKATION: Dialog und Dialogizität - interdisziplinär, interkulturell, international
    Carmen Ulrich (Hrsg.): Dialog und Dialogizität - interdisziplinär, interkulturell,...[mehr]
  • Lesung und Gespräch mit dem Krimiautor Volker Kutscher
    Babylon Berlin – Mordermittlung im Schatten von Straßenkampf und Nazi-Terror Lesung und Gespräch...[mehr]
  • PUBLIKATION: Lektüren. Positionen zeitgenössischer Philologie
    Im Januar 2016 fand an der Bergischen Universität eine von Dr. Luisa Banki und Prof. Dr. Michael...[mehr]
  • Tagung: Herausforderung Kohärenz
    Praxisphasen in der universitären Lehrerbildung (HerKuLes)[mehr]
September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 22 23 24
25 26 27 28 29 30  


Feierliche Verleihung des Zertifikats Akademische Schlüsselkompetenzen am 26.10.16

Am 26.10.2016 fand zum dritten Mal die Verleihung des Zertifikats Akademische Schlüsselkompetenzen statt. In feierlichem Rahmen überreichte die Projektleiterin  Prof. Dr. Ursula Kocher den Studierenden, die das Zertifikatsprogramm im Studienjahr 2015/16 erfolgreich absolviert haben, ihre Urkunden.


Tagewerk 2.0 - Das große Sommerfest am 23.08.16 von 10-18 Uhr

Am Dienstag, 23.08.2016, 10:00 - 18:00 Uhr, rund um Gebäude MI.

Sonne genießen, essen und trinken, Fun & Action oder auch schreiben - alle sind willkommen! Hier der Link zum vielfältigen Angebot.

Aktionen am Stand des Mentorenbüros Germanistik:

- Gewinnspiele

- individuelle Kurzberatung

- Prüfungsordnung lesen und verstehen

- Stundenplankonfiguration

- Auskunft zu Angeboten des Mentorenbüros Germanistik

- Infomaterial


Sommerfest der Germanistik

Alle Studierenden und Lehrenden des Faches sind herzlich eingeladen!

Poetry Slam, Musik, Luftgitarrenwettbewerb, "Salat-Schlacht"
Mit freundlicher Unterstützung der Fachschaft findet das alljährliche
Sommerfest der Germanistik am 20.07.2016 ab 16.00 Uhr im Innenhof P/O 06 statt.

Im kulturellen Teil sind bisher ein Poetry-Slam, Live-Musik sowie ein Luftgitarren-
wettbewerb vorgesehen. Weitere Programmpunkte können gerne noch vorgeschlagen werden.
Wir bitten Sie alle um rege Beteiligung!


Wer eigene Texte von 3 bis 5 Minuten Länge lesen oder sich an einem Poetry Slam beteiligen möchte, melde sich bitte bis zum 10. Juli 2016 unter schreibenmitkeksen{at}gmail.com.
Wer gerne etwas Musikalisches darbieten möchte, schreibe bitte ebenfalls bis zum 10. Juli eine E-Mail an peter.oehl{at}uni-wuppertal.de. Jede Stilrichtung ist willkommen!
Interessenten für den Luftgitarrenwettbewerb wenden sich bitte an Bruno Arich-Gerz (Koordination) unter arich{at}uni-wuppertal.de und Dennis Schwuchow (Musik) unter dennis.schwuchow{at}uni-wuppertal.de).
Außerdem soll in diesem Jahr erstmals eine Salatkönigin/ ein Salatkönig gekürt werden. Dazu wird gebeten, dass Lehrende und Studierende einen Salat oder einen Nachtisch zum Buffet beisteuern. Jede Unterstützung ist höchst willkommen. Wer bereit ist, etwas beizutragen, möge sich bitte bei Stefanie Jansen im Geschäftszimmer Germanistik: (gegerman{at}uni-wuppertal.de) melden.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!
Ihr Organisations-Team Sommerfest


JOBTALK! - Berufsfelderkundung

Das Kolloquium führt in die Arbeitsbereiche einer Absolventin/eines Absolventen der Germanistik/Literaturwissenschaften ein und macht mit verschiedenen berufspraktischen Arbeitsfeldern vertraut. Zu diesem Zweck werden Praktikerinnen und Praktiker eingeladen, die aus ihrer Erfahrung berichten und mögliche Karrierewege mit den Studierenden besprechen. Interessierte sind herzlich willkommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

ZEIT: Donnerstag, 16-18 Uhr

RAUM: O.08.23

Termine: 12.05.2016, 02.06.2016, 09.06.2016, 16.06.2016, 23.06.2016, 07.07.2016, 14.07.2016


Feierliche Verleihung des Zertifikats Akademische Schlüsselkompetenzen am 28.10.15

Am 28.10.2015 fand zum zweiten Mal die Verleihung des Zertifikats Akademische Schlüsselkompetenzen statt. In feierlichem Rahmen überreichte die Projektleiterin  Prof. Dr. Ursula Kocher den Studierenden, die das Zertifikatsprogramm im Studienjahr 2014/15 erfolgreich absolviert haben, ihre Urkunden.

Prof. Dr. Ursula Kocher überreicht einer Studierenden ihr Zertifikat.

Gemeinsam wird auf den Erwerb des Zertifikats angestoßen.


JOBTALK - Berufsfelderkundung für Studierende der Literaturwissenschaft

Das Kolloquium führt in die Arbeitsbereiche einer Absolventin/eines Absolventen des Studiengangs ein und macht mit verschiedenen berufspraktischen Arbeitsfeldern vertraut. Zu diesem Zweck werden Praktikerinnen und Praktiker eingeladen, die aus ihrer Erfahrung berichten und mögliche Karrierewege mit den Studierenden besprechen.

ZEIT: Donnerstag, 16-18 Uhr (12.11.15, 19.11.15, 03.12.15, 10.12.15, 21.01.16, 28.01.16, 04.02.16)

RAUM O.08.23.


Welcome Week 2015

Vom 19.-23.10.2015 fand die Welcome Week statt. Über 600 StudienanfängerInnen der Germanistik nahmen an den Orientierungstutorien teil. 

"Meet & Greet" am 19. und 21.10.15 im Foyer auf Ebene 06


Weihnachtsfeier der Germanistik am 17.12.2014


Feierliche Verleihung des Zertifikats Akademische Schlüsselkompetenzen

Am 30.10.2014 fand erstmalig die Verleihung des Zertifikats Akademische Schlüsselkompetenzen statt. In feierlichem Rahmen wurden Studierenden, die das Zertifikat erfolgreich absolviert haben, von der Projektverantwortlichen, Prof. Dr. Ursula Kocher, ihre Zertifikatsurkunden überreicht.

          Prof. Dr. Ursula Kocher überreicht einer Studentin ihr Zertifikat.

Gemeinsam wird auf den Erwerb des Zertifikats angestoßen.


Vom 06. bis 14. Oktober 2014 bieten das Geschäftszimmer Germanistik und das Mentorenbüro Germanistik im Rahmen der welcome week folgende Veranstaltungen für Erstsemesterstudierende an:


Erstsemesterveranstaltung der Germanistik:

Am 08. Oktober findet in HS 33 (Gebäude K) von 14 bis 16 Uhr die zentrale Einführungsveranstaltung der Germanistik statt.

Orientierungstutorium:

In den O-Tutorien erhalten Sie alle wichtigen Informationen und Hilfestellungen zum Studienstart (Moodle, Wusel, GVV, Webmail, Anmeldung für Seminare etc.). Wählen Sie einen der im Stundenplan genannten Termine aus.


Unsere Tutorien in der Vorlesungsfreien Zeit

Auch in der vorlesungsfreien Zeit bieten wir wieder Tutorien zum wissenschaftlichen Schreiben an! So können Sie der nächsten Hausarbeit entspannter begegnen - und so geht's:

  • Klicken Sie HIER, um zu unserem Veranstaltungsverzeichnis zu kommen.
  • Suchen Sie sich einen Termin Ihrer Wahl aus.
  • Melden Sie sich über unser Anmeldesystem für einen Kurs an.
  • Ein paar Tage vor dem Termin, an dem das Tutorium stattfindet, erhalten Sie von uns eine E-Mail zur Erinnerung.

Wir freuen uns auf Sie!


Zusatzangebot: Theaterworkshop

Für weitere Infos und zur Anmeldung klicken Sie hier.


Write your mind! - Workshop zum Kreativen Schreiben

(Tutorinnen: Lavinia Kühne, Anne-Katrin Weiler, Ina Schomberg)

"Oft ist das Denken schwer, indes, das Schreiben geht auch ohne es." (Wilhelm Busch)

Im Universitätsalltag geht manchmal verloren, dass das Schreiben häufig ein kreativ-sprachlicher Prozess ist, der nicht zuletzt auch das Spiel mit Worten und den Mut zur Assoziation braucht.

Im Workshop wollen wir das Schreiben – und diesmal nicht das wissenschaftliche – zum Thema machen. Eingeladen sind dazu alle Studierenden, die ein Interesse am kreativen Schreiben haben. Vielleicht habt ihr ja selbst schon Texte, Gedichte oder anderes verfasst und habt Spaß daran, neue Schreibtechniken auszuprobieren, gemeinsam mit anderen über das Schreiben zu reden und eigene Idee zu Papier zu bringen.

Teilnahmevoraussetzungen: Keine.

Termine: 

06.08.2014: 14-18 Uhr, Raum: K7

27.08.2014: 12-16 Uhr, Raum: K7

17.09.2014: 12-16 Uhr, Raum: K7

Weitere Informationen werden nach der Anmeldung per E-Mail bekannt gegeben.

Dieser Workshop ist ein Angebot des Mentorenbüros Germanistik und kann als Zusatzleistung für das Zertifikat „Akademische Schlüsselqualifikationen“ angerechnet werden.


Heute: Sommerfest der Germanistik

Am 17.07. findet ab 16 Uhr auf der AStA-Ebene das legendäre Sommerfest der Germanistik statt!

Für Speis & Trank sowie Musik ist gesorgt - alle Studierenden sind herzlich eingeladen!


Zusatzangebot: Rhetorik, Stimme, Körpersprache – Der Weg zum Vortrag (Termin bereits verstrichen!)

Für weitere Informationen und zur Anmeldung klicken Sie bitte hier.

Zusatzangebot: Rhetorik, Stimme, Körpersprache – Der Weg zum Vortrag (Termin bereits verstrichen!) (copy 1)

Für weitere Informationen und zur Anmeldung klicken Sie bitte hier.


Vorlesungsverzeichnis für das SoSe 2014

Das Veranstaltungsverzeichnis für das Sommersemester ist jetzt online!

Hier geht es lang.


Informationsveranstaltung für Studierende ab dem 2. Semester

Am 14. Mai findet von 16 bis 18 Uhr in HS 14 eine Infoveranstaltung für fortgeschrittene Studierende statt.

Zu folgenden Themen wird es kurze Vorträge sowie die Möglichkeit, Fragen zu stellen, geben:

  • B. A.-Studiengang Germanistik/GMG (ab dem 2. Sem.)
  • Masterstudiengang Germanistik
  • Masterstudiengang AVL
  • Masterstudiengang Editions- und Dokumentwissenschaft
  • Master of Education
  • Beruf & Karriere

Alle Studierenden sind herzlich eingeladen, sich von Vertreterinnen und Vertretern des Faches sowie von Expertinnen aus der Verwaltung informieren zu lassen!


Preview: Die Vorbereitung des kommenden SoSe läuft auf Hochtouren!

Wieder werden wir Tutorien anbieten, die Sie leichter durch das Germanistik-Studium bringen werden. Im SoSe erwarten Sie folgende Tutorienformate:

  • Mündliches Präsentieren
  • Wissenschaftliches Schreiben

Neugierig? Dann schauen Sie doch einfach in unser aktuelles Veranstaltungsverzeichnis!


Lerngruppe gesucht? Unsere Lerngruppenbörse ist nun auf Moodle2 online!

Der Moodle2-Kurs Lerngruppenbörse ermöglicht es den Studierenden, problemlos und ohne hohen Zeitaufwand Lerngruppen zu gründen. Diese sind ein sehr hilfreiches Mittel zur Aufarbeitung des in den Vorlesungen und Seminaren behandelten Stoffes sowie zur Prüfungsvorbereitung. Mit der Auswahl einer der germanistischen Teildisziplinen, für die Unterstützungsbedarf besteht, gelangt man in ein Forum, in dessen Rahmen man sich mit anderen Kommilitonen austauschen und Lerngruppenmeetings verabreden kann. Innerhalb dieser Foren kann man frei Themenschwerpunkte eröffnen oder in den Themenblock anderer Studierender einsteigen.
Die Tutoren und Tutorinnen stehen bei Problemen und Startschwierigkeiten natürlich gern zur Seite. Die Foren ermöglichen nicht nur die Kommunikation untereinander, sondern auch mit den Tutoren/innen, die bei Bedarf die Lerngruppensitzungen begleiten.

Wo ist der Kurs zu finden? Folgen Sie auf Moodle2 dem Pfad: FB A- Geistes- und Kulturwissenschaften --> Germanistik --> Tutorien --> Lerngruppenbörse


Die Klausurenphase rückt näher? Tutorien zu Techniken der Prüfungsvorbereitung

Zu Semesterende konzentrieren sich unsere Tutorien ganz besonders auf Fragen rund um die Prüfungsvorbereitung:

 

  • Wie lese ich einen Text mit prüfungsrelevanten Inhalten, um die essentiellen Stellen für meine Klausur griffbereit zu haben?
  • Was mache ich, wenn ich in der Prüfung einen Blackout habe?
  • Welche Techniken gibt es, um die vielen Informationen möglichst effektiv zu memorieren?
  • Wie gehe ich mit Prüfungsangst oder Stress um?
  • Wie funktioniert ein gesundes Energie- und Zeitmanagement?
  • Wie plane ich ein Semester am besten auf langfristiger Basis?

Freitagstermine (jeweils 13-18 Uhr): 17.01.14, 24.01.14, 31.01.14 oder 07.02.14

Samstagstermine (jeweils 10-16 Uhr): 18.01.14, 25.01.14 oder 01.02.14

Die einmalige Teilnahme an einem der jeweils fünfstündigen Blocktutorien ist im Rahmen des Zertifikats "Akademische Schlüsselkompetenzen" anrechenbar. Bei eventuellen Rückfragen wenden Sie sich gern per Mail an uns (E-Mail: germent{at}uni-wuppertal.de)



Nach oben


Noch freie Plätze im Seminar zum Selbst- und Projektmanagement!

Das Blockseminar führt in zentrale Strategien des Selbst- und Zeitmanagements im Studium ein und leitet zur Reflektion eigener Ressourcen und Probleme mit dem Ziel an, bislang ungenutzte Potentiale im Hinblick auf die Selbstorganisation im Studium zu optimieren. Hieran schließt in einem zweiten Veranstaltungsteil eine Einführung ins Projektmanagement an, die Ihnen erprobte Möglichkeiten und neue Perspektiven zum erfolgreichen Abschluss Ihrer Studienprojekte eröffnen wird.

Die Teilnahme an dem Seminar ist für das Zertifikat Akademische Schlüsselkompetenzen anrechenbar!

Dozierende: Dr. Stefan Manns, Johanna-Helene Linnemann

Bitte melden Sie sich bis zum 24. November 2013 für diesen Kurs direkt bei uns an (linnemann@uni-wuppertal.de bzw. smanns@uni-wuppertal.de).

TERMINE: Wir treffen uns erstmals am 30. November von 9.30-18.00 Uhr, sowie am 18. (9.30-18 Uhr) und 25. Januar 2014 (9.30-13 Uhr).

Bei etwaigen Rückfragen wenden Sie sich gern an uns!

Nach oben


Einweihungsfeier für das neue Gebäude MI

Die Einweihungsfeier für unser neues Gebäude findet am 30. Oktober ab 16 Uhr statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zu Kaffee und Gebäck!

Nach oben


Die Online-Anmeldung für Sprechstunden und Tutorien ist jetzt freigeschaltet!

Nach oben


Das Veranstaltungsverzeichnis WS 2013/2014 ist jetzt online!

Klicken Sie für mehr Informationen!

Nach oben


Qualitätspakt Lehre-Workshop am 26.09.2013


Noch Plätze frei im Seminar zur Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten

Am 18.10.13 findet von 13 bis 18 Uhr in K 3 das Blockseminar zur Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle Germanistik-Studierenden — unabhängig von der Fachsemesteranzahl. Es können keine LP in dem Seminar erworben werden. Dozentinnen sind Kerstin Runschke und Johanna-Helene Linnemann. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 11.10.13 per E-Mail (germent(at)uni-wuppertal.de) an.

Nach oben


Das Mentorenbüro Germanistik ist umgezogen!

Sie finden uns jetzt im neuen Gebäude MI, Ebene 13, Räume 10-12.

Nach oben