Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Internationale Konferenz "Postfaktisches Erzählen?" des Zentrums für Erzählforschung (ZEF)
    Postfaktisches Erzählen? Internationale Konferenz zum 10-jährigen Bestehen des Zentrums für...[mehr]
  • Wie geht's weiter nach dem 1. Semester? "PRÜFUNGSORDNUNG UND STUDIENVERLAUF - NIE WIEDER PLANLOS IM GERMANISTIKSTUDIUM"
    In der vorlesungsfreien Zeit bietet das Mentorenbüro Germanistik auch in diesem Wintersemester eine...[mehr]
  • Vortrag im WLF
    Chiara de Bastiani (Universität Venedig) Information structural and prosodic interface conditions...[mehr]
  • Lesung von Fantasy-Autor David Illger
    Lesung von Fantasy-Autor Daniel Illger Daniel Illger, Autor der Fantasy-Trilogie Skargat, liest am...[mehr]
  • E-Journal DIEGESIS 6.2: Neues Heft!
    DIEGESIS. Interdisziplinäres E-Journal zur Erzählforschung.[mehr]
Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 19 20 21
22 23
24
25 26 27 28
29 30 31  
Mittwoch, 24. Januar 2018

Leitfaden für das Studium der Älteren deutschen Literatur im europäischen Kontext (PO 2010)

In der Germanistik muss der Kombinatorische Bachelor (Kombi-BA) in den Teilfächern ‚Ältere deutsche Literatur im europäischen Kontext‘, ‚Neuere deutsche Literatur‘, ‚Sprachwissenschaft des Deutschen‘ sowie in der ‚Didaktik der deutschen Sprache und Literatur‘ studiert werden. Im Studienverlauf legen Sie einen Schwerpunkt auf eines der Teilfächer. Die folgende Übersicht informiert Sie über die Anforderungen, die im Verlauf Ihres Studiums und bei einer Schwerpunktsetzung im Teilfach ‚Ältere deutsche Literatur im europäischen Kontext‘ von Ihnen erwartet werden.

Das Studium gliedert sich in drei aufeinander aufbauende Module, die jeweils mit einer Modulabschlussprüfung (MAP) bestanden werden müssen. Da jedes Modul wiederum aus zwei Komponenten besteht, müssen in diesen Studienleistungen erbracht werden, die dann zum Modulabschluss berechtigen. Der folgende Überblick soll Ihnen Ihre Studienplanung vereinfachen und Hilfestellung für einen erfolgreichen Studienabschluss im Kombi-BA sein.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Infomationen zu

Studienverlauf

Studienleistungen

Prüfungsformen

im Kombinatorischen Bachelor (PO 2010) in der Älteren deutschen Literatur an der Bergischen Universität Wuppertal.