Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Gastvortrag: Zur Theatralität von WhatsApp-Sprachnachrichten
    Gastvortrag Vertr.Prof’in Katharina König (Duisburg-Essen) Zur Theatralität von...[mehr]
  • Tradition (er)finden. Erhalten und Erneuern im Spannungsfeld von Romantik und Realismus Organisation: Dr. Christoph Gardian (Konstanz) und Dr. Antonius Weixler (Wuppertal)
    Tradition (er)finden. Erhalten und Erneuern im Spannungsfeld von Romantik und...[mehr]
  • Ringvorlesung "Irrtümer des Mittelalters"
    Die Ringvorlesung will Vorurteile über das Mittelalter aufgreifen und untersuchen. Sie greift die...[mehr]
  • Literaturwissenschaftliches Kolloquium "Don Quijote"
    Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende, im Wintersemester unternimmt das...[mehr]
  • Neues Angebot für Studierende der Bergischen Universität Wuppertal
    „Aussprache-Training: Komm´ ins Mundwerk!“[mehr]
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Kontakt

Bergische Universität Wuppertal

Fachbereich A: Germanistik

Didaktik der deutschen Sprache und Literatur

Gaußstr. 20

42119 Wuppertal

 

Gebäude O, Ebene 08

Gebäude P, Ebene 07 

Reihen und Zeitschriften


Reihe Sprache - Kommunikation - Kultur

Herausgegeben von Eva Neuland im Peter Lang Verlag

Die Reihe präsentiert bislang neun Bände, zum überwiegenden Teil Sammelbände, zu folgenden Themenschwerpunkten: Internationale Jugendsprachforschung (Bd. 1-3), Mehrsprachigkeit von Jugendlichen (Bd. 5), zum jugendtypischen Handlungsmuster des Lästerns (Bd. 6), aber auch zu weiteren soziolinguistischen Themenbereichen wie: Sprachvariation in der deutschen Gegenwartssprache und Impulse für die Vermittlung des Deutschen (Bd. 4), internationale Forschungen zur sprachlichen Höflichkeit und interkulturelle Kommunikation (Bd. 7), Sprachkulturelle Ausdrucksformen von Jugendlichen (Bd. 9), Jugendsprache im Deutschunterricht (i.E. Bd. 10). Die Reihe steht allen offen, die sich im Rahmen  internationaler Sprachforschung und Sprachdidaktik mit soziolinguistischen und interkulturellen Themen beschäftigen. 


Eine detaillierte Übersicht über die einzelnen Bände finden Sie hier.

NEU erschienen


Der Deutschunterricht

in neuer Folge hrsg. vom Friedrich-Verlag in Zusammenarbeit mit Klett durch

Klaus Michael Bogdal, Eva Neuland, Helmut Scheuer, Peter Schlobinski

 

Der Deutschunterricht beteiligt Sie an Diskussionen, die für das Fach Deutsch relevant sind und informiert Sie über die neuesten Ergebnisse fachdidaktischer Forschung über Literatur und Sprache.

Eine Übersicht über die bislang herausgegebenen Themenhefte finden Sie hier.

 

Zuletzt erschienen


Heft 2/2011
Heft 1/2011