Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Einladung zu zwei Gastvorträgen zu Geschichte und Formen populären Erzählens
    Einladung zu zwei Gastvorträgen: Prof. Dr. Hans-Edwin Friedrich (Univ. Kiel): „Vom Zukunftsroman...[mehr]
  • E-Journal DIEGESIS: Neues Heft
    DIEGESIS. Interdisziplinäres E-Journal zur Erzählforschung.[mehr]
  • Call for papers: Internationale Tagung "Friedrich Engels - literarisch?!"
    Friedrich Engels – literarisch?! Vom 19.–21. Februar 2020 findet an der Bergischen Universität...[mehr]
  • Probleme und Lösungen der Notizbuch-Edition.
    Vortragsreihe des IZED im Wintersemester 2018/19 [mehr]
  • Ringvorlesung "Paare im Mittelalter - Von Licht und Schatten, Konflikt und Liebe"
    Dienstag, 16-18 Uhr, HS 18 (O.06.22) [mehr]
Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

Kontakt

Bergische Universität Wuppertal

Fachbereich A: Germanistik

Didaktik der deutschen Sprache und Literatur

Gaußstr. 20

42119 Wuppertal

 

Gebäude O, Ebene 08

Gebäude P, Ebene 07 

Prof. Dr. Eva Neuland

Germanistik/Didaktik der deutschen Sprache und Literatur


Kontakt

Büro: O.08.26
Tel.: (0202) 439 2147
E-Mailneuland{at}uni-wuppertal.de

Team Neuland

 Wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen:                                                     

Mareen Dusi, Benjamin Könning

E-Mail: teamneul{at}uni-wuppertal.de

 

 

 

AKTUELLES

Veranstaltungen, Tagungs- und Drittmittelprojekte

Publikationen 

 

 

 

Wissenschaftliche Vorträge

  • Sprechen benachteiligte Kinder und Jugendliche eine verarmte Sprache? Alte und neue Sprachbarrieren aus heutiger Sicht (Vortrag beim Lernnetzwerktreffen der Landeskoordinationstelle "Kommunale Präventionsketten" in Wuppertal, 30.11.2018)
  • "Blödmann!" Zum Umgang mit Beleidigungen in Linguistik und Didaktik (Vortrag auf dem 11. Nordisch-Baltischen Germanistentreffens an der Universität Kopenhagen, 27.6. 2018)
  • Generationelle Unhöflichkeit: zum Facettenreichtum von Beleidigungen im Gesprächsalltag von Jugendlichen und Erwachsenen. (Votrag auf der Tagung des polnischen Germanistenverbandes in Warschau, 25.5.2018)
  • Wandel höflicher Umgangsformen im heutigen Deutsch (Vortrag an der Universität Rom, 3.5. 2018)
  • Beleidigungen. Zum Umgang von Jugendlichen mit Unhöflichkeit (Vortrag an der Universität Genua, 26.4.2018)
  • Unhöflickeit bei Jugendlichen. (Vortrag an der Universität Genua, 26.4.2017)
  • „Höflichkeit – nein danke?“ Sprachliche Höflichkeit bei Jugendlichen heut. (Vortrag im GfdS-Zweiig Bozen, Landesbibliothek Bozen, 10.10.2016) 
  • Zum Umgang mit Höflichkeit in generationeller Perspektive. (Vortrag auf der internationalen Fachkonferenz: Sprachliche Höflichkeit: Historische, aktuelle und künftige Perspektiven. Bergische Universität Wuppertal, 1.10.2016)
  • „Höflich? Respekt!“ Jugendtypische Umgangsformen mit sprachlicher Höflichkeit (Vortrag auf der 8. Internationalen Konferenz zur Jugendsprache, Graz 26.5. 2016)
  • Wandel von Umgangsformen im heutigen Deutsch (Vortrag auf dem XIII. internationalen türkischen Germanistik Kongress, Antalya, 11.-14.5 2016)

Seit dem Sommersemester 2013 führe ich keine regelmäßigen Lehrveranstaltungen an der BUW mehr durch. Mit der Unterstützung der Arbeitseinheit Team Neuland werden noch internationale Kooperations- und Forschungsprojekte durchgeführt und Sonderveranstaltungen organisiert. Inländische und ausländische Promovenden werden im Forschungskolloquium betreut.

Für Prüfungen (Lehramt) sowie MEd-Thesen und BA-Thesen stehe ich nicht mehr zur Verfügung.

Die nächsten Sprechstunden finden nach Absprache statt.

Bitte senden Sie vorab eine Email an: teamneul{at}uni-wuppertal.de und melden sich zur Sprechstunde an.