Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Gastvortrag: Zur Theatralität von WhatsApp-Sprachnachrichten
    Gastvortrag Vertr.Prof’in Katharina König (Duisburg-Essen) Zur Theatralität von...[mehr]
  • Tradition (er)finden. Erhalten und Erneuern im Spannungsfeld von Romantik und Realismus Organisation: Dr. Christoph Gardian (Konstanz) und Dr. Antonius Weixler (Wuppertal)
    Tradition (er)finden. Erhalten und Erneuern im Spannungsfeld von Romantik und...[mehr]
  • Ringvorlesung "Irrtümer des Mittelalters"
    Die Ringvorlesung will Vorurteile über das Mittelalter aufgreifen und untersuchen. Sie greift die...[mehr]
  • Literaturwissenschaftliches Kolloquium "Don Quijote"
    Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende, im Wintersemester unternimmt das...[mehr]
  • Neues Angebot für Studierende der Bergischen Universität Wuppertal
    „Aussprache-Training: Komm´ ins Mundwerk!“[mehr]
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

26.07.16 Wichtig: Neues Anmeldeverfahren in der Germanistik

Anmeldung über WUSEL notwendig.[mehr]


04.07.16 "Makarionissi oder die Insel der Seligen"

Lesung von Vea Kaiser am 06.07.2016[mehr]


01.07.16 Vortragsankündigung

Vortrag Prof. Dr. Michael Kormfann (Porto Alegre, Brasilien) "Inszenierungsebenen" am 07.07.2016, 14 Uhr, S.09.24[mehr]


13.06.16 E-Journal DIEGESIS: Neues Heft!

DIEGESIS. Interdisziplinäres E-Journal zur Erzählforschung[mehr]


01.06.16 Neues Studienangebot zum WS 2016/17

Kombinatorischer Master of Arts[mehr]


04.05.16 JOBTALK

Berufsfelderkundung für Studierende der Literatur- und Geisteswissenschaften[mehr]


28.04.16 Narratologisches Kolloquium des ZEF

Erzählen und Lesen[mehr]


02.04.16 9. 4. 2016: 7. Forum Junge Vormärz Forschung

Internationale Studientagung mit neuen Arbeiten zum Vormärz in Kooperation mit dem Fachbereich A (Germanistik) der Bergischen Universität Wuppertal[mehr]


18.03.16 Geänderte Öffnungszeiten des Geschäftszimmers

Bitte beachten Sie: In der Woche vom 21.-25.03. bleibt das Geschäftszimmer geschlossen. Am 29. und 30.03. werden verlängerte Öffnungszeiten angeboten: 10-15 Uhr[mehr]


02.03.16 PUBLIKATION: Transgression und Intermedialität.

Hg. von Walter Delabar, Ursula Kocher und Isabel Schulz.[mehr]