Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Einladung zu zwei Gastvorträgen zu Geschichte und Formen populären Erzählens
    Einladung zu zwei Gastvorträgen: Prof. Dr. Hans-Edwin Friedrich (Univ. Kiel): „Vom Zukunftsroman...[mehr]
  • Call for papers: Internationale Tagung "Friedrich Engels - literarisch?!"
    Friedrich Engels – literarisch?! Vom 19.–21. Februar 2020 findet an der Bergischen Universität...[mehr]
  • Probleme und Lösungen der Notizbuch-Edition.
    Vortragsreihe des IZED im Wintersemester 2018/19 [mehr]
  • Ringvorlesung "Paare im Mittelalter - Von Licht und Schatten, Konflikt und Liebe"
    Dienstag, 16-18 Uhr, HS 18 (O.06.22) [mehr]
Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

04.07.17 Tagung: Herausforderung Kohärenz

Praxisphasen in der universitären Lehrerbildung (HerKuLes)[mehr]


15.06.17 E-Journal DIEGESIS: Neues Heft!

DIEGESIS. Interdisziplinäres E-Journal für Erzählforschung.[mehr]


13.06.17 Konzert und Buchpräsentation

YOUNGER THAN YESTERDAY - 1967 ALS SCHALTJAHR DES POP Mittwoch, 21. Juni 2017, 20.00 Uhr, im BEATZ UND KEKSE[mehr]


24.05.17 SPRACHDIDAKTISCHES FORSCHUNGSKOLLOQUIUM Vortrag am 24.05.2017

Diana Ernst: Mündliche Erklärfähigkeiten in der Sekundarstufe I – Ergebnisse einer vergleichenden Untersuchung von Schülererklärungen,  24.05.17 18 – 19.30 Uhr, Raum O.08.27 [mehr]


16.05.17 Filmabend im Rahmen der Arthur-Schnitzler-Woche

17.05.2017, 19.00 Uhr, Hörsaal 30[mehr]


10.05.17 Tagung: "Arthur Schnitzler und der Erste Weltkrieg"

Einladung zur Tagung (in Kooperation mit den Wuppertaler Bühnen) ARTHUR SCHNITZLER UND DER ERSTE WELTKRIEG Donnerstag, 18. Mai 2017, 10.00 - 17.45 Uhr, Senatssaal (K.11.07) mit Vorträgen von Alma Hannig, Georg Eckert, Arne...[mehr]


04.05.17 ZEF - Vortragsankündigung

Das Kollektiv als Problem der Erzähltheorie[mehr]


24.04.17 Literaturwissenschaftliches Kolloquium zum Thema "Spekulativer Realismus"

In den letzten Jahren hat der Begriff des Realismus in Philosophie, Ästhetik, Literatur- und Kulturwissenschaften erneut große Aufmerksamkeit erfahren. Als Absage an den linguistic turn wendet sich der Spekulative oder Neue...[mehr]


10.04.17 9. Forum Junge Vormärz Forschung

Internationale Studientagung mit neuen Arbeiten zum Vormärz [mehr]